Samstag, 21. Mai 2016

#20P9


Die Gruppe pont neuf hat sich schon immer dem Cyberfolk verschrieben, also der Verbindung der eigentlich unverbindbaren Genres Folk unplugged und Internetz.

Alles begann bei einem a capella Mitmachkonzert, bei dem die Liedzettel im Netz virtuell auslagen

Auch bei Ihrem Jubiläumskonzert geht es wieder unverstärkt auf die Datenautobahn, d.h.: nicht nur die Vorbereitung, sondern auch das Konzert selbst soll live getwittert werden. Und damit auch in Timbuktu mitgesungen mitgetwittert werden kann, wird am Konzertabend eine Twitterwall auf der Bühne die internationalen Reaktionen zeigen. (Und bei so oft "twitter" in einem Abschnitt, haben es jetzt hoffentlich alle begriffen)

Das alles funktioniert aber nur, wenn ab jetzt alle den hashtag #20P9 (=20 Jahre pont neuf) - in allen post und in allen Antworten verwenden.





Kommentare:

  1. Dann bin ich ja mal auf die Twitterwall gespannt..... Ich hab gehört, die lebt nur vernünftig mit viel Bier.....

    AntwortenLöschen